Lehrplan und weitere Dokumente

Letter of Intent

Das Mittelschul- und Berufsbildungsamt, der Kantonale Gewerbeverband, die Vereinigung Zürcherischer Arbeitgeber-Organisationen, die Zürcher Gesellschaft für Personalmanagement und die Zürcher Fachhochschulen haben einen Letter of Intent unterzeichnet. Damit verpflichten sie sich, Massnahmen zur Förderung der Berufsmaturität (BM) zu ergreifen und so schulisch starke Jugendliche in der Berufsbildung besser zu unterstützen.

Lehrplan Berufsmaturität

Der kantonale Lehrplan für die Berufsmaturität möchte die Antwort geben, was Lernende am Ende des Bildungsgangs können müssen, um erfolgreich eine weiterführende Ausbildung zu absolvieren, insbesondere ein Studium an einer Fachhochschule. Er wurde von Lehrpersonen kantonaler und privater Anbieter von eidgenössisch anerkannten Bildungsgängen der Berufsmaturität erarbeitet; die Ergebnisse der Vernehmlassung sind in den Lehrplan eingeflossen.

Gesamtschau Angebote der Berufsmaturität im Kanton Zürich

Der Bericht zeigt die Entwicklung der Zürcher Berufsmaturität der letzten zehn Jahre im nationalen und im kantonalen Vergleich, insbesondere die Entwicklung der Berufsmaturität während der Lehre (BM 1).