Lehrpersonenkonferenz

Gemäss Bildungsgesetz § 23 ist die Lehrpersonenkonferenz der Berufsfachschulen (LKB) Teil der Schulsynode, in der auch die Lehrpersonen der Volksschulen und der Mittelschulen organisiert sind. Ihre Aufgaben sind in § 24 Bildungsgesetz und in der Synodalverordnung geregelt.

Organe der LKB sind der Vorstand, die Delegiertenversammlung und die Vollversammlung, die in der Regel im November durchgeführt wird. Die LKB nimmt zu wichtigen schulischen Fragen Stellung.

Präsidentin der Lehrpersonenkonferenz ist zur Zeit Frau Denise Sorba, Lehrperson mbA an der Berufsbildungsschule Winterthur.