Erfolgsquote Qualifikationsverfahren

Einige Berufe weisen regelmässig tiefe Erfolgsquoten in den Qualifikationsverfahren auf. Mit dem Projekt "QV-Erfolg verbessern" werden Mittel und Wege gesucht, um die Erfolgsquoten zu steigern ohne die Aforderungen anzutasten. Ausgangspunkt ist jeweils eine berufs- beziehungsweise branchenspezifische Analyse über die letzten Jahre, welche Aufschluss gibt über die Gründe des Scheiterns und Folgerungen für die Handlungsfelder zulässt. Zusammen mit den massgeblich beteiligten Verbänden, Berufsfachschulen und Prüfungsverantwortlichen werden Massnahmenpakete geschnürt und umgesetzt. Zur Zeit sind rund 10 Berufe aus den 4 Berufsfeldern Gastroberufe, Automobilberufe, Sanitär/Heizung und Elektroberufe im Projekt involviert.