Erfolgreiche Lernende des Case Management Berufsbildung am QV

11.07.2012 - Mitteilung

Zurück zu Mitteilungen

Lernende, die vom Case Management Berufsbildung begleitet werden, haben das Qualifikationsverfahren absolviert. Zehn haben erfolgreich bestanden.

Zwölf Lernende, die durch das Case Management Berufsbildung des Mittelschul- und Berufsbildungsamts begleitet werden, nahmen dieses Jahr am Qualifikationsverfahren (QV) teil. Zehn haben die Lehrabschlussprüfung erfolgreich bestanden. Neun davon erhalten ihr Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis, ein Lernender erhielt das Eidgenössische Berufsattest. Die beste Abschlussnote ist eine 5.2.

Das Case Management Berufsbildung im Mittelschul- und Berufsbildungsamt begleitet Jugendliche und junge Erwachsene, bei denen eine umfassende Unterstützung durch verschiedene Amtsstellen, Institutionen und Fachpersonen gewährleistet werden muss. Die Case Managerin unterstützt und berät den Lernenden sowie den Lehrbetrieb in schwierigen Situationen und koordiniert die involvierten Akteure. Eine Zuweisung ins Case Management Berufsbildung erfolgt über den zuständigen Berufsinspekor/ die zuständige Berufsinspektorin.

Wir freuen uns über den Ausbildungserfolg der Lernenden und danken den Lehrbetrieben sowie allen unterstützenden Stellen für die gute Zusammenarbeit.

Zurück zu Mitteilungen